Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Aktuelles

Hier finden Sie die Pressemitteilungen der Stadt Bornheim. Für Pressemitteilungen der Vorjahre steht Ihnen das Pressearchiv (rechte Leiste) zur Verfügung.
Suche
Sie haben gesucht nach: Pressemeldungen aus dem Jahr 2017

Pressemitteilung vom 27.12.2017

Bürgermeister Henseler bei Studio Merten

In der ersten Sendung des Jahres 2018 ist der Bornheimer Bürgermeister Wolfgang Henseler im Studio Merten zu Gast. Er spricht mit Moderator Otto Ganser über seine bisherige Amtszeit von 14 Jahren, aber auch über die aktuellen Herausforderungen bei sozialen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen im Stadtgebiet Bornheim.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 21.12.2017

Kranzniederlegung zum 100. Geburtstag Heinrich Bölls

Heinrich Böll wäre am Donnerstag, 21. Dezember 2017, 100 Jahre alt geworden. An diesem Tag gedachte die Stadt Bornheim ihres Ehrenbürgers mit einer Kranzniederlegung an dessen Grab auf dem Alten Friedhof in Merten.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 21.12.2017

Irischer Abend im Zeichen Heinrich Bölls

Großen Zuspruch fand am Mittwochabend in der Aula der Heinrich-Böll-Sekundarschule ein „Irischer Abend“ mit Bruno Arich-Gerz, der Anfang des Jahres zwei Wochen in Bölls irischem Cottage auf Achill Island verbrachte, das Künstlern aus aller Welt seit 25 Jahren als Inspiration dient.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 19.12.2017

Innenministerium prämiert Bornheimer Kinderfeuerwehr

Belohnung für engagierte Nachwuchsarbeit: Die Kinderfeuerwehr der Stadt Bornheim freut sich über einen neuen Mercedes-Transporter. Zusammen mit fünf Kindern der Kinderfeuerwehr haben Bürgermeister Wolfgang Henseler, Ordnungsamtsleiterin Sabine Walter, Wehrführer Wolfgang Breuer und Vertreter der Walberberger Löschgruppe gestern in Wuppertal von NRW-Innenminister Herbert Reul den neuen roten Mannschaftswagen entgegengenommen.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 19.12.2017

Bornheim hat die Senioren im Blick

Pflege und Mobilität, Wohnen im Alter, Altersarmut und Verschuldung – in einer Gesellschaft, die immer älter wird, gewinnen diese Themen zunehmend an Bedeutung. Daher standen sie auch im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung zur Gesprächsreihe „Senioren im Blick“, zu der die Bornheimer Schul- und Sozialdezernentin Alice von Bülow eingeladen hatte.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 15.12.2017

290 Geschenke für bedürftige Kinder

Die zehnte Auflage der Aktion „Weihnachts-Wunschbaum“ der Stadt Bornheim war wieder ein voller Erfolg. Die 290 Kinderwünsche waren bereits innerhalb von zehn Tagen gepflückt.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 13.12.2017

50 Jahre "Tolli": Das perfekte Weihnachtsgeschenk

Fehlt noch das passende Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit Karten für den Tollitätentreff im Jubiläumsjahr? Die traditionelle Vorstellung und Sitzung aller Tollitäten der Stadt Bornheim findet 2018 bereits zum 50. Mal statt und beginnt am Dienstag, 23. Januar, um 19 Uhr in der Rheinhalle Hersel, Rheinstraße 201.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 12.12.2017

Radiothema: Breniger Vierseit-Hof feiert Jubiläum

Im nächsten "Vorgebirgsmagazin" vom Bürgerradio Studio Merten berichten Brenigs Ortsvorsteher Wilfried Hanft und Jakob Lux über den historischen Breniger Vierseit-Hof, der seit 50 Jahren im Freilichtmuseum Kommern zu sehen ist.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 04.12.2017

Kita Widdig: Elternrat führt „Die Engelsprüfung“ auf

Der Elternrat der Städtischen Kindertagesstätte in Widdig führt am Freitag, 15. Dezember 2017, um 16:15 Uhr das Theaterstück „Die Engelsprüfung“ auf.


weitere Informationen >


Pressemitteilung vom 30.11.2017

Stadtjugendring Bornheim zu Gast im Studio Merten

Im nächsten "Vorgebirgsmagazin" vom Bürgerradio Studio Merten wird der Stadtjugendring Bornheim mit seinen vielseitigen Aufgaben und Aktivitäten vorgestellt.


weitere Informationen >

Treffer 1 bis 10 von 214

1

2

3

4

nächste >

Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt