Hausadresse
Stadt Bornheim
Rathausstr. 2
53332 Bornheim

Telefon: 02222 / 945-0
Telefax: 02222 / 945-126

Mitmachen. Mitreden. Mitbestimmen. Jetzt!

Wahl zum 3. Kinder- und Jugendparlament der Stadt Bornheim

Das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Bornheim geht nun schon in die dritte Runde! Vom 6. bis 10. November 2017 fand in der Europaschule Bornheim, der Heinrich-Böll-Sekundarschule, der Bornheimer Verbundschule, dem Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, der Ursulinenschule, im Kulturraum und im Rathaus der Stadt Bornheim die Wahl zum Kinder- und Jugendparlament statt.

Das Wahlergebnis sieht wie folgt aus:
Wahlberechtigte insgesamt              4.036
Wählerinnen und Wähler insgesamt  417
Wahlbeteiligung in Prozent               10,33 %
Gültige Stimmen                             406
Ungültige Stimmen                          11

Alle 19 Kandidatinnen und Kandidaten wurden gewählt:

Maryam El-Zayat Steckbrief
Sarah El-Zayat Steckbrief
Meike Erz Steckbrief
Finja Furthmann Steckbrief
Vanessa Gittel Steckbrief
Matea Gómez Steckbrief
Leandro Halbe Steckbrief
Gina Maria Heinrich Steckbrief
Jan Karol Jütten Steckbrief
Jennifer Keil Steckbrief
Anna Klein Steckbrief
Linda Kopka Steckbrief
Jan Niklas Kreutz Steckbrief
Daniel Lalmas Steckbrief
Eric Räubig Steckbrief
Sophie-Marie Ruppert Steckbrief
Sabrina Schmuck-Lang Steckbrief
Dominik Scheele Steckbrief
Esther Siebert Flores Steckbrief

Die konstituierende Sitzung findet am Mittwoch, 13. Dezember 2017, um 18 Uhr im Ratssaal der Stadt Bornheim, Rathausstr. 2, 53332 Bornheim, statt.  

Was macht das KiJuPa?

Das Kinder- und Jugendparlament setzt sich für die Interessen von jungen Leuten im Stadtgebiet ein und trägt dazu bei, positive Lebensbedingungen für sie zu schaffen und zu erhalten. Die Mitglieder des Parlaments nehmen Wünsche und Anregungen junger Bornheimer entgegen und erarbeiten Lösungen, die dann gemeinsam mit dem Bürgermeister und den Ratsgremien umgesetzt oder als Anträge in den Jugendhilfeausschuss eingebracht werden.

Die Wahl zum 3. Kinder- und Jugendparlament fand von Montag bis Freitag, 6. bis 10. November 2017, statt. Wahlberechtigt waren alle Bornheimer Kinder und Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren. Die Stimmauszählung fand am Freitag, 10. November, statt.


Veranstaltungskalender


vkalender_unter

Störungsmeldung Straßenbeleuchtung

Störung der Straßenbeleuchtung beim Stadtbetrieb melden

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie 18 und 68: Haltepunkt Bornheim Rathaus
Buslinie 633, 817 und 818: Haltestelle Rathaus

Nähere Informationen

Wetter

Öffnungszeiten

  • Bürgerbüro und Infocenter
    Montag bis Mittwoch: 7.30 - 16 Uhr
    Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
    Freitag: 7.30 - 12.30 Uhr
    Terminvereinbarung unter Tel. 02222/945-181 oder -182
  • Amt für Schulen, Soziales, Senioren und Integration
    Die Abteilung für Soziales, Senioren und Integration ist am Mittwoch geschlossen.
    Die Abteilung Schulen folgt den allgemeinen Öffnungszeiten.
  • Bauamt und Gebäudewirtschaft
    Montag & Donnerstag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Amt für Kinder, Jugend und Familien (Außenstelle Brunnenallee 31)
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 14 - 18 Uhr
    und nach Terminvereinbarung
  • Alle übrigen Ämter
    Montag bis Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr
    Donnerstag zusätzlich: 15 - 18 Uhr
  • Für planungsrechtliche Offenlagen gelten folgende Zeiten:
    Montag bis Mittwoch: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 16 Uhr
    Donnerstag: 8 - 12.30 Uhr
    und 14 - 17.30 Uhr
    Freitag: 8 - 12.30 Uhr

Access Keys:

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 2] - Rathaus
[Alt + 3] - Stadtprofil
[Alt + 4] - Wirtschaft, Bauen & Stadtentwicklung
[Alt + 5] - Bildung & Kultur
[Alt + 6] - Tourismus & Freizeit
[Alt + 7] - Aktuelles
[Alt + 8] - Inhaltsverzeichnis
[Alt + 9] - Kontakt